Krankenhausdaten vom 01.01.2020 -31.12.2020 45 Patienten mit Hauptdiagnose U07.1 Covid 19

Unter der Webseite

https://datenbrowser.inek.org/

finden Sie Statistische Daten mit medizinischen Diagnoseschlüsseln.

Nachfolgend habe ich die Zahlen vom 01.01.2020 bis zum 31.12.2020 nach den medizinischen Diagnoseschlüsseln ausgewertet.

Nebendiagnostik :

Platz 1 der Nebendiagnostik fällt mit 6.784.205 Fällen auf die Codeziffer Z11, Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf infektiöse und parasitäre Krankheiten. Dies waren 5,50 % aller Krankenhausfälle.

Platz 2 der Nebendiagnostik fällt mit 6.188.453 Fällen auf Codeziffer U99.0, Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf SARS-CoV-2. Dies waren 4,91 % aller Krankenhausfälle.

Auf Platz 128 fällt mit 172.248 Fällen mit der Codeziffer U07.1 Covid 19, Virius nachgewiesen. Dies waren 0,15 % aller Krankenhausfälle.

Hauptdiagnistik

Platz 1 der Hauptdiganosen der statistischen Zahlen führt mit der Codeziffer Z38.0 ein freudiges Ereignis für alle Eltern an. 538.096 Einlingsgeburten verzeichnet die Statistik für 2020. Dies waren 3,25% aller Krankenhausfälle.

Platz 2 der Hauptdiagnose mit der Codeziffer mit 183.214 Fälle folgen mit einer Gehirnerschütterung. Dies waren 1,11% aller Krankenhausfälle.

Auf Platz 6165 bis 6201 folgen Hauptdiagnosen mit 45 Fällen. Unter anderem wird hier auch als Hauptdiagnose Covid 19 angegeben. Dies waren 0,00027 % aller Krankenhausfälle.

Erklärung :

Die Fallzahlen basieren auf dem DSG System.

1 Definition

Das DRG-System ist ein pauschalisierendes Abrechnungssystem, bei dem stationäre Krankenhausbehandlungen, weitestgehend unabhängig von der Verweildauer des Patienten über Fallpauschalen abgerechnet werden. „DRG“ steht dabei für „diagnosis-related groups“.

Anmerkung zum Kommentar : Es war tatsächlich ein Schreibfehler im Text. Danke für den Hinweis !!

Ein Gedanke zu „Krankenhausdaten vom 01.01.2020 -31.12.2020 45 Patienten mit Hauptdiagnose U07.1 Covid 19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.